Hydrokinesitherapie

Die Hydrokinesiotherapieabteilung in den Thermen von Bibione nutzt die Synergie zwischen dem warmen Thermalwasser (34 °C - 35 °C) und traditioneller Rehabilitation. Diese Art von Rehabilitation ist bei posttraumatischen, chronisch degenerativen und postoperativen Erkrankungen geeignet.

Nachstehend werden die verschiedenen Behandlungszyklen detailliert beschrieben, die im exzellenten venetischen Hydrokinesiotherapiezentrum in Bibione angeboten werden:

  • orthopädische Hydrokinesiotherapie im Thermalbad;
  • neuromotorische Hydrokinesiotherapie im Thermalbad mit einem Therapeuten im Wasser;
  • pädiatrische Hydrokinesiotherapie im Thermalbad mit einem Therapeuten im Wasser
  • orthopädische Gruppen-Hydrokinesiotherapie (2/3 Personen) im Thermalbad.

Die Hydrokinesiotherapie ist eine Rehabilitationsgymnastik in Thermalwasser, die durch spezialisierte Physiotherapeuten innerhalb bestimmter personalisierter Rehabilitationsprotokolle für rehabilitative Zwecke ausgeführt wird, die bei der orthopädischen, rheumatischen und neurologischen Behandlung von Krankheiten Erwachsener und Kinder angewandt werden.

Die Übungen in warmem Wasser, die dank der durch die Verringerung der Schwerkraft entlastete Arbeit einfach und schmerzlos gemacht werden, erlauben dem Patienten, sich der motorischen Möglichkeiten seiner Gelenke bewusst zu werden. Er entspannt die Muskulatur, fühlt keinen Schmerz und führt die Übungen aus, ohne sich zu stark zu belasten, was zu einer erheblichen Steigerung der Mobilität führt. Der Einsatz von Wasser für Therapiezwecke ermöglicht eine schnellere Besserung bei Erkrankungen posttraumatischen Ursprungs (Prellungen, Verletzungen von Bändern und Sehnen), postoperativen Zuständen (Bänderrekonstruktionen, Meniskektomie, Hüft-, Knie-, Schulterprothesen), rheumatologisch-degenerativen und neurologischen Erkrankungen. Die Erfahrung im Wasser bezieht die geistige, psychologische, sensorische und motorische Sphäre mit ein und bringt den Patienten dazu, das Reha-Erlebnis als eine Quelle der Freude und des Wohlbefindens zu erleben.

Indikationen:

Orthopädische Erkrankungen wie:

  • posttraumatisch: Prellungen, Folgen von Brüchen, Muskel-Sehnen-Verletzungen, Bänder-Rekonstruktionen, Verstauchungen und Verrenkungen);
  • postoperativ: Folgen von Gelenkprothesen, Eingriffe bei Bandscheibenvorfällen, Stabilisierung der Wirbel;
  • Arthrose-Osteoporose;
  • rheumatoide Arthritis, rheumatische Erkrankungen.

Neurologische Erkrankungen wie:

  • Schlaganfall;
  • Multiple Sklerose;
  • Muskeldystrophie;
  • Querschnittslähmung;
  • Zerebelläre Syndrome;
  • Infantile Zerebralparese

Krebserkrankungen wie:

  • Folgen von Mastektomie und Quadrantektomie

Die Informationen auf dieser Website ersetzen in keiner Weise die klinische Beratung durch Ihren Hausarzt oder einen Facharzt. Die Angaben auf der Website haben nur einen allgemeinen Informationswert.

Zeitplan

Reservierungsheilungen und Eintrittsbesuch sind erforderlich. 0431-441111 oder zum num. 0431-441250


Vom 30. September: von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.30 Uhr | 14.30 - 18.00 Uhr
Samstag 8.00 - 13.00 Uhr
Sonntags geschlossen

 

 

 

 

Preislisten
Behandlung NORMALTARIF Tarif ZYKLUS 6 Tarif ZYKLUS 12
Orthopädische Hydrokinesiotherapie im Thermalbad mit Therapeut € 43,00 € 236,50 € 451,50
Neuromotorische Hydrokinesiotherapie im Thermalbad mit Therapeut € 50,00 € 275,00 € 525,00
Hydrokinesiotherapie für Kinder im Thermalbad mit Therapeut € 43,00 € 236,50 € 451,50
Andere Dienstleistungen Physiotherapie e Rehabilitation