Schönheitsmedizin

Bibione Thermae bringt die Ihnen innewohnende Schönheit zur Geltung und verbindet dabei innovative Behandlungen der Ästhetikmedizin und hochmoderne Technologien mit umschmeichelnden Schönheitsritualen für Gesicht und Körper. Der plastische Chirurg der Thermen kann mit seiner Erfahrung und Professionalität Ihre Ansprüche und Erwartungen in Tipps und Indikationen zu ihrer Realisierung umsetzen.

Laden Sie unsere Broschüre herunter.

Jede Behandlung ist eine individuelle Kur, die so entwickelt wurde, dass Ihre Zufriedenheit in Bezug auf Betreuung und Resultat erreicht wird. Unseren Prinzipien der ständigen Verbesserung und Innovation getreu bieten wir Ihnen die modernsten und effizientesten Behandlungsmethoden an, wobei wir uns zum Ziel setzen, dass Sie von den positiven Wirkungen auch zu Hause weiterhin profitieren können.

 

SILHOUETTE SOFT® DAS “UNSICHTBARE LIFTING”
Eine einzige Behandlung, zwei Ergebnisse. Füllwirkung für einen unmittelbaren, natürlichen Effekt. Die Ergebnisse nach der vom Arzt durchgeführten Traktion sind unmittelbar sichtbar. Er remodelliert den Bereich nach den Ansprüchen und Wünschen des Patienten. Regenerierende Wirkung für ein graduelles, dauerhaftes Ergebnis. Dank der progressiven Absorption des Suturmaterials Silhouette Soft® wird das Kollagen wieder hergestellt, um den Zügen größere Klarheit zu verleihen. Der Volumeneffekt bleibt auf Dauer erhalten.

 

BIOREVITALISIERUNG (HYALURONSÄURE, VITAMINE, AMINOSÄUREN, SILICIUM)
Bei der Biorevitalisierung handelt es sich um eine Vorbeugungs-/Heilbehandlung, bei der Substanzen, die die Produktion von Collagen anregen und die Hyaluronsäurereserven ergänzen, zum Einsatz kommen. Nach vorheriger topischer Anästhesie werden die Substanzen an mehreren Punkten des zu behandelnden Bereichs mit einer extrem dünnen Nadel eingespritzt. Diese Behandlung verbessert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und erhöht ihre Elastizität und ihren Tonus. Sie wird in der Regel in 3 Sitzungen mit je ca. 30 Minuten im Abstand von 2 bis 4 Wochen ausgeführt. Es ist zweckmäßig, den Behandlungszyklus nach 6 Monaten zu wiederholen.

 

BOTULIN-BEHANDLUNG DES OBEREN GESICHTSDRITTELS
Diese Behandlung blockiert auf selektive Weise die Muskeln, die die Ausdrucksfalten des Stirn- und Augenbereichs („Krähenfüße“) verursachen. Nach vorheriger topischer Anästhesie wird das Botulinumtoxin Typ A selektiv in die betroffenen Muskeln eingespritzt. Die Falten werden in ca. 7-10 Tagen nach und nach abgemildert und verleihen dem Gesicht ein jüngeres Aussehen. Eine Sitzung dauert ca. 20 Minuten; man kann die Behandlung nach 4-6 Monaten wiederholen.

 

DERMAROLLER-BEHANDLUNG Diese Behandlung regt die Zellproliferation und Neuproduktion von Collagen über eine medizinische Vorrichtung an, die mit an einer Rolle befestigten dünnen Nadeln versehen ist. Sie wird bei Akne-Narben, zur Hautverjüngung und bei Dehnungsstreifen angewandt. Der Mikroroller wird nach vorheriger topischer Anästhesie wiederholt über den betroffenen Bereich geführt. Die Haut zeigt sich schon nach der ersten Behandlung kompakter, strahlender, elastischer und tonischer. Eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten, zur Ergänzung wir eine abschwellende Vitamin-C-Maske aufgetragen. Es wird empfohlen, die Behandlung nach 4-6 Wochen zu wiederholen.

 

FALTEN-FÜLLBEHANDLUNGEN MIT HYALURONSÄURE: FILLER
Korrektur der Falten, des Gesichtsvolumens und der Hauttextur durch Ausgleich des durch die Hautalterung bedingten physiologischen Hyaluronsäureverlusts. Nach vorheriger topischer Anästhesie wird die Hyaluronsäure mit einer dünnen Nadel in die betreffenden Bereiche eingespritzt. Die Falten werden reduziert, und das Gesicht sieht „frischer“ und jünger aus. Das Ergebnis ist sofort sichtbar und spürbar, dauert ca. 8-12 Wochen an und kann mit einer Nachbehandlung auf bis zu 18 Wochen verlängert werden.
(*Hyaluronsäure, die im Labor hergestellt wird, ist ein transparentes, nicht dauerhaftes Gel, das dem natürlich im menschlichen Körper vorhandenen ähnelt.)

 

PEELING Beschleunigte Hautexfoliation, die über das Auftragen einer chemischen Substanz (Retinsäure, Salicylsäure, Trichloressigsäure, Brenztraubensäure) erwirkt wird. Sie wird bei Keratose, Hautalterung, Dyschromie, Akne-Narben, gemeiner Akne, Rosacea und Dehnungsstreifen angewandt. Nach rund einer Woche erscheint die Haut strahlender und kompakter, Falten und Sonnenflecken werden abgeschwächt und kleine Akne-Narben bessern sich. In der Regel werden 3 Sitzungen von ca. 20 Minuten im Abstand von 10-15 Tagen durchgeführt. Es ist sinnvoll, die Behandlung nach 4-6 Monaten zu wiederholen.

 

SCULPTRA-MODELLIERUNG VON BACKENKNOCHEN UND GESICHT MIT POLYMILCHSÄURE
Polymilchsäure ist eine Substanz, die die Neuproduktion von Collagen anregen und damit die Trophik des Bindegewebes steigern kann. Nach topischer Anästhesie wird die Polymilchsäure subkutan eingespritzt und führt auf Dauer zu einer graduellen Wiederherstellung der Volumen mit einer Modellierung des Gesichtsprofils. In der Regel werden 2 Sitzungen im Abstand von 6 Wochen durchgeführt. Das Ergebnis hält 12-18 Monate an.

 

RADIESSE-MODELLIERUNG VON GESICHT UND HANDRÜCKEN DURCH CALCIUM-HYDROXYLAPATIT
Radiesse ist eine Substanz mit synthetischen Mikrokügelchen aus Calcium-Hydroxylapatit, die in wässriger Lösung (30%) und Gel (70%) schweben. Nach topischer Anästhesie wird sie mit einer dünnen Nadel eingespritzt und erreicht so die Erhöhung und Modellierung von Wangenknochen, Nasenrücken und Kinn, die Korrektur eventueller Falten und die Verjüngung des Handrückens. Die Behandlung dauert ca. 30 Minuten; das Ergebnis ist sofort sichtbar und hält ca. 12 Monate an.

 

PRIMÄRE HYPERHIDROSE-BEHANDLUNG MIT BOTULIN
Regulierung der übermäßigen Schweißabsonderung durch Injektion des Botulinumtoxins auf Lederhautniveau (30 – 50 Stiche pro Handfläche, Fußsohle und Achselhöhle). Die Wirkung entwickelt sich im Laufe von 2-10 Tagen und die Schweißdrüsen bleiben für 6-8 Monate nach der Behandlung untätig, um dann ihre physiologische Tätigkeit nach und nach wieder aufzunehmen.

 

LIPOLYSE Korrektur lokalisierter Fettansammlungen mittels subkutaner Injektion eines lipolytischen Arzneimittels. Die eingespritzte Substanz wirkt auf lokalisierte und gezielte Weise auf die Adipozyten ein. Die Wirkung beginnt rund eine Woche nach der ersten Behandlung sichtbar zu sein. Es sind 3-5 Sitzungen nötig, eine alle 2-3 Wochen je nach Behandlungszone. Den deutlichsten Effekt erreicht man nach 2-4 Wochen.

 

MESOTHERAPIE-BEHANDLUNG MIT ALIDYA™ Orangenhaut? Die Antwort ist ALIDYA™, eine medizinische Vorrichtung für die Injektion, die die berüchtigte Cellulite bekämpfen kann. Die Behandlung erfolgt ambulant nach einer gründlichen Untersuchung und umfasst in der Regel 10-12 Sitzungen. Die Therapie ist nicht schmerzhaft.
MACROLANE-KÖRPERMODELLIERUNG MIT HYALURONSÄURE
Vergrößerung und Modellierung von Gesäß und Waden, Korrektur von erschlafften Körperzonen durch Einführung eines Hyaluronsäre-Gels, das eigens für die Körpermodellierung kreiert wurde. Die Behandlung dauert 30 bis 90 Minuten und ist nicht endgültig; in der Regel hält die Wirkung ca. 9-12 Monate an, danach ist eine weitere Behandlung nötig, um das Ergebnis beizubehalten.

 

KAPILLAR-SKLEROTHERAPIE Verschluss von einem oder mehreren Kapillargefäßen durch Injektion einer sklerosierenden Lösung. Die Behandlung dauert ca. 30 Minuten und kann, je nach dem betreffenden Bereich, nach 2-3 Wochen wiederholt werden. Die Sklerobehandlung wird normalerweise fern von der Sommerzeit durchgeführt, um zu vermeiden, dass die Wirkung der Sonnenstrahlen zu Hautpigmentierung führen und dass die Gefäßerweiterung durch die Wärme nicht den Effekt der Therapie verringern kann.

Zeitplan

 

Anmeldung obligatorisch unter Telefon 0431-441111

 

Preislisten
Schönheitsmedizin   Preisliste
Schönheitschirurgische Untersuchung   € 100,00
Nicht invasive Schönheitsoperation ab  € 250,00
Hyaluronsäure-Faltenunterspritzung ab € 280,00
Biorevitalisierung mit Hyaluronsäure   € 180,00
Peeling   € 100,00
Botulinbehandlung ab € 260,00
Polymilchsäure-Behandlung   € 400,00
Hyperhydrosebehandlung   € 550,00
Lipolyse-Behandlung mit Aqualix ab € 150,00
Mesotherapie mit Alidya ab € 100,00
Soft Lifting mit Silhouette-Fäden ab € 400,00
Behandlung mit JBPV Lift Premium   € 350,00
Biorevitalisierung mit JBPV   € 190,00
Andere Dienstleistungen Bibione Thermae